Ehe

"Egal wie sehr sich viele noch winden, die Ehe kann Ihnen immer nur zeigen, dass Sie die große Liebe Ihres Lebens sind."

Ehe, große Liebe, Liebe meines Lebens, Eheberatung, Ehebewusstsein, Trennung, Scheidung

Ehe… wirklich keine leichte Aufgabe. Der Grundgedanke dahinter war ein wunderschöner. Ich helfe dir deine weiblichen und männlichen Teile in eine Einheit zu bringen, um endlich wieder ganz zu sein. Und gleiches tust du für mich.

Und jetzt kommt die für viele so traurige Nachricht. Ehe war nie dazu gedacht dass Ihr Partner die fehlende Hälfte für Sie ausfüllt. Deshalb lassen Sie ihn los, lassen Sie ihn endlich wieder richtig atmen! Die Erleichterung wird immer zuerst Sie erreichen.

 

In unserer dualistischen Welt ist die Geschichte der Trennung von Mann und Frau, mit die traurigste und gleichzeitig die spannendste. Sie hat die größten Potenziale geöffnet und zu den verrücktesten Erlebnissen im Laufe der Zeit geführt. Denken Sie nur dran was Sie schon alles im verliebten Zustand angestellt haben.

Die Ehe sollte uns beruhigen, uns helfen den Dualismus Schritt für Schritt aufzugeben. Nur hat es nicht wirklich funktioniert. Es wurde viel mehr zu einem noch stärkeren Kampf. Ein ziehen und zerren zwischen männlich und weiblich. Dies führte zur inneren Verdrängung, ihrer jeweiligen anderen Hälfte. Und dadurch zu einer immer größeren, inneren Leere und Einsamkeit. Am Anfang konnte Sie der Partner oft noch vervollständigen, nur mit der Zeit wurde es immer weniger. Nach so vielen Jahren wird es Zeit den Kampf zu beenden und zu fühlen, dass nur Sie diese andere Hälfte ausfüllen können.

Ehe kann in diesen alten Mustern nicht mehr funktionieren. Es bleibt Ihnen nur loszulassen und dabei entweder einen Neuanfang oder eine Trennung zu gestalten. Wie Sie sich entscheiden ist egal, denn beides führt zurück zu Ihnen und dadurch zurück zur Leichtigkeit.

 

Die romantischen unter Ihnen werden sich natürlich in die „verzweifelte“ Suche nach Ihrem richtigen Seelenpartner stürzen. Und Sie werden Ihn, falls Sie es wirklich möchten, auch finden (und ja, das können einer oder auch mehrere sein) oder vielleicht haben sie ihn schon längst gefunden. Aber die einzige große Liebe ist immer noch: „Einfach nur SIE!“